Was bringt eine Heilmassage und wie funktioniert sie?

Eine Heilmassage beseitigt Schmerzen und Stress und bringt den Patienten in einen besseren physischen und psychischen Zustand.

Fingerrückenmassage
Diese therapeutische Massage ist ein echtes Heilmittel gegen alltägliche Beschwerden und weckt die Begeisterung der Liebhaber alternativer Medizin. Anti-Cellulite-Massage, Sportmassage, Massage für Schwangere, manuelle Lymphdrainage, Entspannungsmassage. Die Patientin kann je nach erwartetem therapeutischem Ergebnis zwischen verschiedenen Massagearten wählen.

Der Ursprung der Heilmassage

Instinktiv benutzte der Mensch therapeutische Berührungen, um Beschwerden im Körper zu lindern. Es ist der Vorfahr der therapeutischen Massage, die vor 5.000 Jahren in China bekannt war.

Die Entwicklung des Wissens in der Anatomie ermöglicht es im Laufe der Zeit, diese Technik immer zuverlässiger und effizienter zu machen. In Asien waren Ayurveda, Shiatsu oder Thokkanam in der Bevölkerung sehr beliebt.

Ähnlich verhält es sich im Westen mit Physiotherapie, ganzheitlicher Massage und Breuss-Massage, die allmählich an Boden gewinnen.

Die Prinzipien der therapeutischen Massage
Diese Art der Massage unterscheidet sich von der entspannenden Massage durch ihre Heilkraft. Es zielt darauf ab, Krankheiten zu lindern und zu heilen, die den Körper betreffen können.

Diese Eigenschaft gibt ihm die Fähigkeit, viele physische Schmerzen und psychische Störungen des Patienten zu überwinden. Diese Art der Massage ist für alle geeignet, von den jüngsten Kindern bis zu älteren Menschen.

Nur ein qualifizierter Masseur kann es anbieten, seine Anwendung in Wellnesscentern ist unangemessen.

Die Heilmassage wird oftmals mit Ölen praktiziert. Im Allgemeinen wird das ätherische Öl am häufigsten verwendet. Die Wahl hängt vom zu behandelnden Körperteil sowie vom gewünschten Ziel ab. Andere Massageprodukte wie Talk, Cremes und Massagegele sind ebenfalls eine Alternative für die Praxis der therapeutischen Massage.

Die chinesische Tuina-Massage ist eine vollständige und dynamische Massage des gesamten Körpers und gilt als einer der wichtigsten Formen der Heilmassage. Im Allgemeinen folgt die Massage den Akupunkturmeridianen, Gelenken und Reflexzonen des Körpers. Der Masseur verwendet verschiedene Manöver, die sich verteilen oder straffen, wie bei der Akupunktur. Es kann auch auf einen Bereich in direkter oder indirekter Beziehung zu einem genau identifizierten schmerzhaften Bereich einwirken.

Diese Massage wird auf einem Massagetisch, auf einer Matte auf dem Boden oder auf einem geeigneten Sitz durchgeführt. Der Patient bleibt die meiste Zeit angezogen, es sei denn, der Masseur muss Druck direkt auf die Haut ausüben.

Nach der vorläufigen Beurteilung legt der Masseur eine therapeutische Strategie fest. Anschließend führt er nach Bedarf eine Reihe von Massagemanövern durch: Dehnen, Mobilisieren und Arbeiten an Akupunkturpunkten. Während einer Sitzung werden zehn bis zwanzig Manipulationen durchgeführt.

Wie jede Art von Massagetherapie ist auch die Tuina-Massage bei Fieber, jüngsten Wunden, Infektionen, akuten Entzündungen oder Blutergüssen kontraindiziert.

Die chinesische Massage sollte auch bei Kreislauf- oder Herzerkrankungen und bei Diabetes mit Vorsicht durchgeführt werden.

Bei schwangeren Frauen sollte der Masseur vermeiden die Tonisierungspunkte von Niere und Milz zu massieren oder dispergierende Massagen im Unterbauch und im unteren Rückenbereich zu verwenden.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden sich bei Massage Institut Wlazlo.

über mich

Eine gute Massage genießen

Schön dich auf diesem Blog zum Thema Massage begrüßen zu dürfen. Hier bekommst du alle spannenden Fakten zu diesem Thema gut gebündelt auf einer einzigen Seite präsentiert. Du musst also nicht ständig im Netz umher wühlen, um ein paar brauchbare Informationen zu erhalten. Nahezu täglich kommen hier neue Artikel hinzu. Verschaff dir erst einmal selbst einen Überblick und lass dich inspirieren. Du kannst hier jede Menge lernen und bekommst zudem auch brauchbare Tipps an die Hand. Folge also am besten noch heute diesem Blog! Nur so wirst du auch in Zukunft auf dem Laufenden bleiben und keine wichtigen Informationen mehr verpassen. Auf Wunsch kannst du auch Fragen stellen oder Kommentare verfassen.

Suche

letzte Posts

16 Februar 2021
Eine Heilmassage beseitigt Schmerzen und Stress und bringt den Patienten in einen besseren physischen und psychischen Zustand. Fingerrückenmassage Die